Acer Aspire V5-573G-54208G50akk

Das Acer Aspire V5-573G-54208G50akk* ist ein Multimedia König. Durch den guten Grafikchip und des starken Prozessors der I5 Reihe in der dritten Generation. Die kann sich mit FullHD (1920 x 1080) auch sehen lassen. Das IPS Panel tut sein übriges. Der Grafikchip von Nvidia mit dem Namen GT 750M ist auch zum zocken da und kann auch neuere Titel in guter Qualität abspielen.

Technische Daten:

Prozessor: Intel Core i5-4200U (2,60 GHz)
Arbeitsspeicher: 8GB DDR3
Festplatte: 500GB
Grafik: NVIDIA GT 750M
Display: 15,6″ Full HD IPS Auflösung:1920 x 1080
Netzwerk: Wireless LAN 802.11 A/B/G/N Ethernet LAN 10 MBit/s, 100 MBit/s, 1000 Mbit/s
Anschlüsse: HDMI, LAN, VGA, 2 x USB 2.0, USB 3.0,SD Kartenleser, Bluetooth
Betriebssystem: Windows 8
Akku-Laufzeit: 3560 mAhLi-Ion Akku, angegeben mit 6,5 Stunden Laufzeit
Gewicht: 2,1Kg

Erfahrung über das Acer Aspire V5-573G-54208G50akk:

Vorinstalliert ist bei dem Notebook das aktuelle Windows 8 Betriebssystem in der 64 Bit Version. Auf die Kacheln und Optik muss man sich erstmal gewöhnen, wenn das aber geschafft ist, ist es ein tolles Betriebssystem. Die Treiber sind vorinstalliert und somit auch keinen Gedanken wert.

Die eingebauten 8 GB Arbeitsspeicher sind in zwei einbauvarianten zu unterscheiden. Die ersten 4 GB sind fest auf dem Mailboard gelötet und nicht wechselbar und die zweiten 4 GB sind in dem einzigen Slot verbaut. Wer also mehr als 8 GB haben will, muss die 4 GB gegen 8 GB Arbeitsspeicher tauschen.

Die restliche Ausstattung ist auf dem neusten Stand und nicht nur die Graffik ist aktuell, auch die Anschlüsse (USB 3,0 usw.) sind der heutigen Zeit angepasst. Preislich* liegt das Gerät unter 700 Euro und ist ein echt Multimedia Hammer. Ob zum zocken, oder um einen guten FullHD Film zu schauen, all das ist kein Problem mit dem Acer Aspire V5.

Die restlichen Merkmale des Notebooks könnt ihr aus der Liste oben entnehmen!

Dieses Notebook ist auf Platz 3 der Bestseller Liste von Amazon und das trotz des Preises von fast 700 Euro. Wer power und gute Hardware haben will, muss einfach etwas tiefer in die Tasche greifen und dann bietet sich dieses Gerät förmlich an. Es ist vom Gehäuse sehr schön schmal gehalten und trotzdem hat es die neuste Technik im Bauch.

Hier könnte ihr das Gerät für ca. 689 Euro kaufen:

Amazon-Banner