Der richtige Fernseher für mich? (Sony Bravia)

Mal wieder eine echte Geschichte aus meinem Leben:
Mein Großvater (nicht Technik begeistert) wollte sich nach 12 Jahren einen neues TV Gerät zulegen. Wie wir es auch alle von zu Hause kennen, gibt es immer morgens in der Zeitung “super” Angebote von den Discountern (keine Namen). Hier hat er sich dann leider blenden lassen…
Das TV Gerät musste auf jeden fall 102cm groß sein, einen DVB-C Tuner integriert haben, und für Sky ausgelegt sein (Fußball)

  • Opa:”Naja kann ja nicht so schwer sein mein Jung! Das bekomm ich schon selber hin”.
  • Ich:”Okay kein Problem, du hast ja meine Nummer”.

Hätte ich das mal lieber nicht gesagt… Es fing an mit Abbau des gefühlt 200 Kg schweren Röhren Fernsehers. Mit freundlicher Unterstützung von einem Benachbarten Freund von mir haben wir es dann im Schweiße unseres Angesichts Geschäft, ihn behutsam aus dem Schrank zu bugsieren (Eiche rustikal)
Naja das neue Gerät war auch schon da von Discounter… ein BLAUPUNKT… (Bauen die nicht nur Lautsprecher? xD )
Aufgestellt und Angeschlossen. Juhu geht alles! Dieser Satz hat uns wahrscheinlich rein geritten… Als nach 2 Tagen das CI+ Modul da war und ich mal wieder 15 km zu meinem Opa gedüst bin, wollten wir auch schnell alles fertig machen. Zwischendurch hab ich noch bei einem großem Internet-Auktionshaus zwei Kabel bestellt damit wir über die Heimanlage auch den Sound von Fernseher haben.
Pech gehabt… Nix ist mit Sky Bundeslieger. Der neue Fernseher unterstützt leider keine Unterprogramme von Sky etc. Wir zum Discounter hin haben dem unnützen Verkäufer das ding vor die Füße gestellt und ihn gefragt was er den für ein Quatsch erzählt? Mein Großvater kennt sich leider gar nicht aus mit Geräten, deswegen vertraut er leider immer andern! Eigentlich richtig nur bei unwissenden ist das schlecht… Zack umgetauscht und einen anderen mit genommen!

  • Verkäufer:” Der kann das auf jeden Fall! Mein Sohn hat den auch”.

Supi also zack angeschlossen und ausprobiert!
Aber wie ist es den noch immer so schön im Leben? Wenn man nicht alles selber macht… Also schnapp ich mir das Telefon und ruf bei Sony an! Der neue Fernseher war ein auslauf Model von Sony (Deswegen günstig).
Sony:”Ne der kann das noch nicht… da müssen sie das neuere Modell wenn nehmen”.
KLASSE… Daraufhin hab ich die Sache jetzt in die Hand genommen mit dem neuen Fernseher (Hatte ja auch nur Urlaub). Fernseher eingepackt und dem Verkäufer auf die Füße gestellt… Bitte schön und ich will mein Geld wieder… Zack Geld genommen und hin zu einem großen Elektrofachgeschäft.
Gesehen, gekauft und aufgebaut… alles mit Leichtigkeit Konfiguriert und es läuft!
Wegen dieser Unendlichen Geschichte kann ich euch diese Geräte nur empfehlen! Gerade für Opa oder Vater zu Weinachten eine gute Idee! Da kann man sogar mit Sky-Bundeslieger schauen…

Sony Bravia KDL-40EX725BAEP 102 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher (Full-HD, Motionflow XR 200Hz, DVB-T/-C/-S2) schwarz