Das “leichte” Geld verdienen mit seiner Webseite! (Adsense)

Viele Webseitenbetreiber oder einfach nur Hobby Programmierer träumen vom großen Geld im Internet. Es gibt auch gute Beispiele für Menschen die es geschafft haben und ihre kompletten Einkünfte damit generieren (und wir reden nicht von ein paar 100 Euro)! Das einfachste mittel dafür ist Adsense Werbung. Vorrausetzungen dafür, ist nur eine eigene Webseite.

Wie funktioniert Adsense?

Eigentlich sehr einfach! Du Meldest dich bei Google Adsense an und wirst dann nach ein paar Tagen erfolgreich angemeldet. Danach sind viele Tore für dich offen. Du kannst dann gleich beginnen Werbebanner zu erstellen und diese !!!gezielt!!! auf deiner Webseite einzusetzen! Viele würden jetzt damit anfangen und vorschreiben, ich empfehle dir die und die Größe des Banners auf der und der Seite deiner HP! Aber das ist alles quatsch… selber lernen macht schlau oder auch Ausprobieren geht über Studieren… diese Sätze passen in der Internet Werbung sehr gut, da man nie pauschalisieren darf.

Habt ihr erst mal einen Banner eingefügt und Geld generiert, so seht ihr auf dem Start Bildschirm eure Einnahmen. Ihr werdet dann Pro Klick auf die Werbung bezahlt! Die Preise pro Klick schwanken aber von Thema zu Thema sehr stark und auch dort müsst ihr selber schauen welche einnahmen ihr mit eurem Thema machen könnt!

Und glaubt bitte nicht das ihr nach 2 Monaten euren Job/Schule hinschmeißen könnt und reich werdet! Das ganze braucht Zeit und Hingabe. Wenn ihr jedoch schon eine Webseite habt die viele Besucher pro Tag anlockt, so könnt ihr auch relativ schnell eure ersten Früchte sehen und pflücken!

Die Grenze für die Auszahlung liegt bei 70 Euro. Dann wird das Geld auf euren Wunsch zu dem hinterlegtem Konto überwiesen! Wenn ihr das nicht macht, bleibt das Geld einfach auf eurem Adsense Konto.

Versucht es einfach mal!